Erfolgreiche Abschlussprüfungen für die Auszubildenden

Das Engagement der letzten zweieinhalb Jahre hat sich gelohnt: Zehn Auszubildende aus dem Jahrgang 2017 haben erfolgreich ihre Abschlussprüfungen absolviert. In einer Feierstunde gratulierte der Vorstandvorsitzende Frank Overkamp, sein Vorstandskollege Michael Kersting sowie der Personalleiter Karl-Heinz Hemsing den jungen Absolventen.

Wir freuen uns, dass so viele junge Menschen bei uns den Grundstein für ihren beruflichen Werdegang legen“, freut sich Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp über die guten bis sehr guten Ergebnisse.
Die Volksbank Gronau-Ahaus eG ist stolz darauf, dass alle Auszubildenden übernommen werden. Und auch die Kollegen aus den Filialen des Geschäftsgebietes freuen sich bereits sehr auf die Verstärkung aus den eigenen Reihen.

Die frisch gebackenen Bankkaufleute werden in verschiedenen Bereichen der Bank eingesetzt - überwiegend in Filialen, die sie schon während ihrer Ausbildung kennengelernt haben.

So wird Tristan Peters künftig das Team der Zweigstelle Ochtruper Straße verstärken, während Leona Heidbrink in der Zweigstelle Vereinsstraße in Gronau eingesetzt wird. Leon Berges verstärkt fortan das Team der Zweigstelle Auf der Sunhaar in Epe und Marcel Soete freut sich auf die neuen Aufgaben in der Niederlassung Schöppingen. Marvin Homölle berät künftig junge Kunden in der Niederlassung Wessum, während sich Marleen Hoffschlag auf ihren neuen Arbeitsplatz in der Zweigstelle Winterswyker Straße in Vreden freut. Ellen Leuderalbert und Judith Niemeier werden das Team der ServiceFiliale in Epe verstärken, während Lina Brüning künftig als Vertriebsassistentin der Beratungsbank sowie Mittelstandsbank und Julia Wigger als Mitarbeiterin des Vertriebsmanagements in der Hauptstelle Gronau arbeiten werden.

Die Volksbank Gronau-Ahaus eG wünscht den jungen Kollegen alles Gute und viel Erfolg bei allen bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen.