Ausbildungsstart 2014

Gronau, 29.07.2014

Der Ausbildungsjahrgang 2014 der Volksbank Gronau-Ahaus eG ist in diesen Tagen mit einer Einführungswoche in die Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/Bankkaufmann gestartet.

"Wir bieten unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen optimalen Einstieg in ihr Berufsleben. In der Einführungswoche erhalten die Auszubildenden einen umfassenden Überblick über die Grundlagen des Bankwesens, um ihnen insbesondere die ersten Wochen ihrer praktischen Ausbildung zu erleichtern", so Vorstandssprecher Frank Overkamp.

Mit der Einstellung von 14 Auszubildenden hält die Volksbank Gronau-Ahaus eG auch in diesem Jahr die Zahl der Ausbildungsplätze auf einem sehr hohen Niveau und leistet somit einen wichtigen Beitrag für die Berufsausbildung junger Menschen in der Region.

„Wir freuen uns und sind stolz darauf, so vielen jungen Menschen einen Ausbildungsplatz bieten zu können“, ergänzt Vorstandsmitglied Andreas Banger.

Der Vorstand und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Gronau-Ahaus eG wünschen den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start ins Berufsleben und viel Erfolg für die bevorstehende Ausbildungszeit.

Von links: Personalleiter Karl-Heinz Hemsing, Mario Lohmann (RWGA), Kerstin Potthoff, Lena Reimering, Niklas Terhalle, Kai Skorzak, Justus van Weyck, Celine Schwanekamp, Julian Oude Lansink, Michael Vortkamp, Leonie Schultewolter, Andre van den Berg, Elisabeth Kuhn, Tobias Meyerink, Jonas Wilming, Eva Tonderra (RWGA), Vorstandsmitglied Andreas Banger (es fehlt: Christoph Lammers)