Jugendwettbewerb "jugend creativ"

"Freundschaft ist … bunt!"

Die Bundessieger in den Kategorien Bildgestaltung und Kurzfilm des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs "jugend creativ" stehen fest. Aus 357.000 Bildern ermittelte die fachkundige Jury insgesamt 30 Preisträger in fünf Altersgruppen. In der Kategorie Kurzfilm vergab die Jury insgesamt sechs Auszeichnungen.

Viel Raum für Kreativität in den Kategorien Bildgestaltung und Kurzfilm

Ob Malerei, Zeichnung, Collage oder Kurzfilm – bei der kreativen Darstellung des Themas "Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?" sind den Kindern und Jugendlichen keine Grenzen gesetzt. Die Teilnahmeunterlagen und weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es in unseren Filialen und in den teilnehmenden Schulen.

Bewertung in den Kategorien "Bildgestaltung" und "Kurzfilm"

Um den Vergleich der Arbeiten fair zu gestalten, wurden die Bilder in fünf Altersgruppen bewertet:

  • Altersgruppe I: Klasse 1 und 2,
  • Altersgruppe II: Klassen 3 und 4,
  • Altersgruppe III: Klassen 5 und 6,
  • Altersgruppe IV: Klassen 7 bis 9,
  • Altersgruppe V: Klassen 10 bis 13.

Die Filmbeiträge wurden in einer Altersgruppe der Klassen 5 bis 13 bewertet.

Kreativferien für die Preisträger

Alle Preisträger verbringen Kreativferien in der Bildungsstätte Jugendhof in Scheersberg an der Ostsee. Während ihres einwöchigen Aufenthaltes können sie in unterschiedlichen Workshops unter professioneller Anleitung malen, fotografieren oder filmen.

Neues Wettbewerbsthema: "Erfindungen verändern unser Leben"

Am 1. Oktober 2017 geht es wieder los. Dann startet der 48. Jugendwettbewerb zum Thema "Erfindungen verändern unser Leben" unter der Schirmherrschaft der Fernsehmoderatorin Shary Reeves. Auch zu diesem Thema sind Bilder, Collagen und Kurzfilme willkommen.

47. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)


Abgabefrist

Einsendeschluss für alle Beiträge ist der 20. Februar 2015.